Schule Thymianweg
Schule Thymianweg
Thymianweg - Höhenhaus

Schule Thymianweg

Förderschule Lernen

Thymianweg 1a

51061 Köln

 

Tel.: +49 221 96 595 0

Fax: +49 221 96 595 21

Mail: 154465@schule.nrw.de

 

Schulsozialarbeit

Dipl. Soz. Päd. Michaela Jung

Tel.: +49 221 96 595 25

Mail: michaela.jung@stadt-koeln.de

 

Förderverein
Schule Thymianweg Lernen Fördern e.V.

Thymianweg 1a

51061 Köln
Tel.: +49 221 96 595 0

Mail: FoeVerThymian@gmx.de

Teilstandort Köln Porz

Berliner Straße - Porz

Schule Thymianweg

Förderschule Lernen

Berliner Str. 36

51149 Köln

 

Tel.: +49 2203 899 292 0

Fax: +49 2203 899 292 9

Mail: 154465@schule.nrw.de

 

Schulsozialarbeit

Dipl. Soz. Arb. Zoya Abou Chaz

Tel.: +49 2203 899 292 - 33

Digitales Lernen mit Mr. Thymi

* Diese Seite befindet sich im Aufbau bzw. wird überarbeitet.

Oberstufe

Der Schwerpunkt der Arbeit in der Oberstufe ist die Vorbereitung auf das Berufsleben und die Berufsorientierung. Das Hauptziel ist die „Befähigung der Schüler zu einem selbstständigen Leben“, das u.a. durch die schrittweise Auflösung des „Schonraums Schule“ erreicht werden soll.
Durch  die  Entwicklung  von  sog.  „Schlüsselqualifikationen“  werden die Schülerinnen und Schüler auf die Zeit nach der Schule vorbereitet. 

Förderbereiche im Förderschwerpunkt Lernen

Die Förderbereiche stehen nicht isoliert nebeneinander, sondern greifen ineinander über. Ausgangspunkt der Förderung bildet der individuelle Lern- und Entwicklungsstand des jeweiligen Schülers.
Anhand des Schaubildes sollen exemplarisch die Förderbereiche im Förderscherpunkt Lernen dargestellt werden.

Anknüpfend an bzw. aufbauend auf die Aufgaben der Unterstufe und Mittelstufe werden im folgenden die Inhalte der Oberstufe dargestellt:

Gesundheit

  • Rhythmisierung des Schultages
  • gemeinsames Frühstück und Schulobst
  • Unterrichtsprojekte  Ernährung und Körperpflege
  • Wahrnehmungsschulung / Körpererleben / Psychomotorik
  • Mitgestaltung von schulischen Bereichen (u.a. Tierpflege)
  • Pflege des Schulgartens
  • Sportangebote (u.a. Tischtennins, Basketball, Fußball etc.)
  • Suchtprävention (Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Beratungsstellen)
  • Gewalt- und Krisenintervention (Zusammenarbeit mit Einrichtungen und Beratungsstellen)
  • Zusammenarbeit mit Beratungsstellen bei individuellen Problemen und Fragen

Selbstständigkeit

  • Vermittlung von sicherem Verhalten in Alltagssituationen (z.B. Umgangsformen, Telefonate, sich vorstellen, Informationen einholen etc.)
  • Konfliktbewältigungsstrategien einüben
  • Übernahme sozialer Aufgaben im Schulleben anregen (Aufräumarbeiten, handwerkliche Tätigkeiten, Vorbereitung von Festen)
  • Engagement in Vereinen/sozialen Einrichtungen fördern
  • Vermittlung von Arbeitstechniken wie z.B. Nachschlagen, Informationen einholen, Notizen machen, Internetrecherche

  Soziales Lernen

  • Übernahme sozialer Aufgaben im Schulleben anregen (Aufräumarbeiten, handwerkliche Tätigkeiten, Vorbereitung von Festen)
  • Engagement in Vereinen/sozialen Einrichtungen fördern

Lernen / Unterricht

  • Lese- und Schreibfähigkeit sichern
  • Sicherung der Schriftlichen Grundrechenarten
  • Vermittlung von Arbeitstechniken wie z.B. Nachschlagen, Informationen einholen, Notizen machen, Internetrecherche

Vorbereitung auf Beruf und Leben

  • Schlüsselqualifikationen  vermitteln:  Befähigung zu  Teamarbeit  und  zu  selbständigem  Arbeiten, Zuverlässigkeit,  Pünktlichkeit,  Frustrationstoleranz, Konfliktfähigkeit, Organisation des Arbeitsplatzes
  • Betriebspraktika ab Kl. 8
  • Betriebsbesichtigungen/Arbeitsplatzerkundungen
  • Besichtigung / Erkundung und evtl. Praktikum in Einrichtungen  der  Berufsvorbereitung
  • Selbsteinschätzung fördern
  • Vermittlung von Kenntnisse über Arbeitnehmerrechte und  -pflichten
  • Erkundung öffentlicher Ämter
  • eigener Haushalt / Wohnung / Finanzen
  • individuelle Interessen fördern und erweitern
  • Einbindung in soziale Gruppen und Übernahme von  Verantwortung  durch  ehrenamtliche  Tätigkeiten
  • Vorbereitung  auf  eine  mögliche  Arbeitslosigkeit
  • bürgerliche  Rechte  und  Pflichten  wahrnehmen und lernen
  • Hygiene und Körperpflege beherrschen
  • partnerschaftliches Miteinander einüben
Druckversion Druckversion | Sitemap
Schule Thymianweg - Förderschule Lernen