Schule Thymianweg
Schule Thymianweg
Thymianweg - Höhenhaus

Schule Thymianweg

Förderschule Lernen

Thymianweg 1a

51061 Köln

 

Tel.: +49 221 96 595 0

Fax: +49 221 96 595 21

Mail: 154465@schule.nrw.de

 

Schulsozialarbeit

Dipl. Soz. Päd. Michaela Jung

Tel.: +49 221 96 595 25

Mail: michaela.jung@stadt-koeln.de

 

Förderverein
Schule Thymianweg Lernen Fördern e.V.

Thymianweg 1a

51061 Köln
Tel.: +49 221 96 595 0

Mail: FoeVerThymian@gmx.de

Teilstandort Köln Porz

Berliner Straße - Porz

Schule Thymianweg

Förderschule Lernen

Berliner Str. 36

51149 Köln

 

Tel.: +49 2203 899 292 0

Fax: +49 2203 899 292 9

Mail: 154465@schule.nrw.de

 

Schulsozialarbeit

Dipl. Soz. Arb. Zoya Abou Chaz

Tel.: +49 2203 899 292 - 33

Digitales Lernen mit Mr. Thymi

Berufseinstiegsbegleitung

In Kooperation mit dem Kolping - Bildungswerk bieten wir an unserer Schule die Beratung und Begleitung von Schülerinnen und Schülern durch eine Berufseinstiegsbegleiterin, Frau Jaksch,  an.

 

Zielgruppe: Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9

 

Unsere Berufseinstiegsbegleiterin betreut die Jugendlichen persönlich, lernt ihre schulischen und sozialen Hintergründe kennen und entwickelt mit ihnen passgenaue Förderpläne.

 

Dabei steht ein individueller Ansatz im Vordergrund, der sowohl die Wünsche der Jugendlichen als auch vorhandene oder notwendige Kompetenzen berücksichtigt.

Manchmal geht es auch darum, die von einigen Jugendlichen scheinbar klar gesteckten Berufswünsche kritisch zu reflektieren – um spätere Ausbildungsabbrüche zu verhindern.

 

Die Berufseinstiegsbegleitung soll insbesondere dazu beitragen, die Chancen der Schüler auf einen erfolgreichen Übergang in eine Berufsausbildung deutlich zu verbessern und diese zu stabilisieren.

 

Als zentrale Förderbereiche sind zu nennen:

  • Entwicklung von Schlüsselkompetenzen,
  • Erreichen des Schulabschlusses,
  • Berufsorientierung und Berufswahl
  • Teilnahme an berufsorientierenden Praktika, Erlangung der Ausbildungsreife,
  • Ausbildungsplatzsuche, Unterstützung in Bewerbungsverfahren und Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche,
  • Begleitung in den ersten 6 Monaten der Ausbildung und im Betrieb,
  • Begleitung in Übergangssystemen wie Berufskolleg oder Berufsvorbereitungsmaßnahmen.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Schule Thymianweg - Förderschule Lernen